Weil Ihr Erfolg uns wichtig ist.

Egal ob nachhaltige Geschäftsmodelle, digitalisierte Arbeitsprozesse oder Expansion auf globale Märkte – die Sparkassen sind Ihr starker Partner.

Ihr Unternehmen. Unsere Expertise.

Gemeinsam mit der Sparkasse können Sie jetzt Richtung Zukunft starten. Mit fundiertem Wissen über Nachhaltigkeit, Digitalisierungsprozesse und einem großen Netzwerk an Partnerbanken und Dienstleistern weltweit, das Ihnen bei der Expansion zur Verfügung steht, sind die Sparkassen Ihr Partner, wenn es um die Zukunft Ihres Unternehmens geht und helfen, Ihre Ideen erfolgreich umzusetzen.

Weil's um mehr als Geld geht.

Wie Sie Umwelt und Umsatz gerecht werden? Mit uns.

Nachhaltigkeit bedeutet Zukunft. Nutzen Sie die Expertise der Sparkassen-Finanzgruppen, um aus der Verantwortung für kommende Generationen einen Wettbewerbsvorteil für heute zu machen. Mit der Entwicklung nachhaltiger Geschäftsmodelle, einer großen Bandbreite an Finanzierungsinstrumenten und praxiserprobtem Wissen über effizientes, ressourcenschonendes Arbeiten sind die Sparkassen Ihr starker Partner auf dem Weg in eine grüne Zukunft.

Nachhaltigkeit zahlt sich aus.

Wie der digitale Wandel echte Handarbeit erreicht? Mit uns.

Ohne Digitalisierung ist es Unternehmen kaum möglich am Puls der Zeit zu agieren. Denn innovative Technik beschleunigt Prozesse und kurbelt den Umsatz an. Sie möchten wissen, wie auch Sie Ihr Unternehmen digitalisieren können? Die Sparkassen haben Antworten und begleiten Sie Richtung Zukunft.

Vom Mittelstand zum digitalen Vorreiter.

Der digitale Wandel revolutioniert auch den deutschen Mittelstand. Denn digital basierte Unternehmen sind deutlich krisenfester als traditionell aufgestellte. Viele Unternehmen lassen ihre Prozesse und Verfahren digitalisieren um effizienter und effektiver zu arbeiten und damit Umsatz und Ertrag zu steigern.

60,00 Prozent
stimmen folgender Aussage zu: Als Folge der Digitalisierung bieten wir neue Produkte bzw. Dienstleistungen an.

Wie „Made in Germany“ ferne Märkte erreicht? Mit uns.

Ob traditionsreicher Mittelständler, selbstständiger Handwerksbetrieb, aufstrebendes Start-up oder weltweit agierender Großkonzern: Die Sparkassen sind der starke Begleiter für alle, die den Wirkungskreis ihres Unternehmens erweitern wollen. Mit einem großen Netzwerk von 350 Partnerbanken und Dienstleistern weltweit stärken sie die internationale Expansion deutscher Unternehmen und sorgen dafür, dass ihr Geschäftsmodell auch außerhalb von Europa Erfolg hat.

Wie eine Geschäftsidee zum Erfolgs-Business wird? Mit uns.

Am Anfang jedes Unternehmens steht eine Idee. Wer die eigene Firma gründen will, braucht aber noch mehr: eine gute Portion Begeisterung und Tatendrang, viel Unternehmergeist und die richtigen Partner an der Seite. Ob aufstrebendes Start-up in Berlin oder die eigene Autowerkstatt im Heimatdorf – in den Firmenkundencentern der Sparkassen erhalten Gründer:innen genau die Infos, Tipps und maßgeschneiderten Finanzierungen, die sie zur Existenzgründung brauchen. Die Sparkassen unterstützten Ihren Traum und bringen Ihre Idee zum Erfolg, von klassischen Geschäftsideen bis hin zu innovativen Geistesblitzen. Sie wollen wissen, womit Sie vielleicht so richtig durchstarten könnten? Finden Sie es heraus – auf eine spielerische Art.

In 7 Schritte zum eigenen Unternehmen.

Der Weg in die Existenzgründung ist kein Sprint, sondern ein Marathon. Und die Sparkassen begleiten Sie. Dabei bedarf es viel Zeit und einer guten Vorbereitung. Die Sparkassen stehen Ihnen mit einem umfangreichen Serviceangebot zur Seite.

  1. Beratungsgespräch.

    Die Neugründung ist eine große Herausforderung. Lassen Sie sich vorab professionell beraten, um Pros und Kontras abzuwiegen und einen genauen Ablauf zu planen

  2. Prüfung Ihrer Geschäftsidee
    Überprüfen Sie gemeinsam, ob Ihre Idee tragfähig ist. Ist sie eine Marktneuheit? Kann sie bereits bestehende Ideen verbessern? Und können Sie Ihre Vision erfolgreich umsetzen?
  3. Unterstützung vor Ort.

    Auch vor Ort werden Sie fortlaufend von Gründungsexpert:innen der Sparkassen unterstützt und haben einen zuverlässigen Partner zur Seite.

  4. Businessplan entwickeln.

    Zusammen mit den Sparkassen entwickeln Sie Ihr Konzept. Nehmen Sie sich Zeit und seien Sie konkret. Analysieren Sie Ihren Markt, entscheiden Sie sich für Rechtsformen und halten Sie alles schriftlich fest.

  5. Gründungsfinanzierung.

    Ermitteln Sie mit den Sparkassen Ihren Kapitalbedarf. Machen Sie ihre Finanzierungsquellen aus und lassen Sie sich zu individuellen Fördermitteln beraten.

  6. Einbindung öffentlicher Förderprogramme.

    Die Sparkassen helfen Ihnen, Ihre zustehenden staatlichen Förderprogramme und Zuschüsse zu ermitteln und somit Ihr Kapital auszuschöpfen.

  7. Umfangreiches Netzwerk.

    Durch das globale Netzwerk der Sparkassen stehen Ihnen viele Türen offen. Denn bei der Existenzgründung kommt es auch auf die richtigen Kontakte an.

Sind Sie bereit erfolgreiche:r Gründer:in zu werden? Jetzt testen.

Weil wir zusammen Großes erreichen können.

Eine Gesellschaft, die zusammenhält und an der wir alle teilhaben können: Dafür stehen die Sparkassen. Und dafür stehen auch ihre Stiftungen.